Category Archives: Emotion & Sanity

“Ich freue mich auf Dich!”

es ist Anfang Juli 2017. Auf unserem Kalender an der Wand direkt neben dem Kühlschrank sind zwei kleine rosafarbene Kreuzchen auf den Zahlen 1 und 2 zu sehen. Neben der Zahl 22. ein großes rotes Herz.

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass sowohl die kleinen rosa Kreuzchen als auch das große rote Herz von einer kindlichen Hand stammen. Meine Tochter möchte ab Juli einen Count-Down Kalender führen bis ihre Großeltern – meine Eltern am 22.07 in Frankfurt landen. Sie sagt zu mir:“ jeden Tag ein Kreuzchen mehr, und jeden Tag freue ich mich ein bisschen mehr auf Opa und Oma aus China! Ich freue mich schon auf morgen, dann kann ich wieder ein Kreuzchen machen, auch wenn morgen Montag ist und ich wieder zur Schule muss. Aber egal, ich freue mich trotzdem.“ Continue reading

晨与暮

昨夜殇杯终已尽,

烛台蜡干天已明。

笑语欢言君犹在?

风起月隐梦难醒。

人去心留命难拒,

天远地长缘尽流。

前生来世何所欲?

唯有今日一逍遥。

 

Wer ist dein Lieblingscafé?

„heute in der Mittagspause habe ich mich mit Jemandem getroffen. Ich weiß jetzt schon nicht mehr, wie er ausgesehen hat… Ein Jammer! Weißt Du? Männer sind so wie Kaffee, manchen trinkst Du zwischendurch, manchen genießt Du ausgiebig, mancher schmeckt nach mehr, mancher schmeckt aber so gut, dass Du dich kaum noch traust, eine zweite Tasse zu trinken. Denn Du kannst die Enttäuschung nicht ertragen, wenn die zweite Tasse , wenn auch nur um eine kleine Nuance schlechter schmeckt wie die erste… und es gibt leider auch solchen Kaffee wie in meiner Mittagspause heute: am liebsten würdest Du ihn beim ersten Schluck schon ausspucken!“

Eine Nachricht von einer Freundin, die ihren Lieblingskaffee noch nicht gefunden hat.

Vielleicht denken auch Männer so über manche Frauen – Ja. Ganz bestimmt haben auch Männer ihre eigene Analogie für die Liebe! Alle Liebenden sollten unbedingt eine individuelle Analogie in Sachen Liebe haben! Da ich unaufhörlich liebe, habe ich natürlich meine Liebesanalogie: Continue reading